Chancen erkennen - Chancen nutzen: Willkommen in Deutschland !
Chancen erkennen - Chancen nutzen: Willkommen in Deutschland !

§ 3 Erwerb und Beendigung der Mitgliedschaft; Mitgliedsbeiträge

 

  1. Mitglied des Vereins kann jede natürliche und juristische Person werden. Über den schriftlichen Aufnahmeantrag entscheidet abschließend der Vorstand.
  2. Die Mitgliedschaft endet mit dem Tod des Mitglieds, durch freiwilligen Austritt, durch Ausschluss aus dem Verein oder (bei juristischen Personen) durch deren Auflösung. 
  3. Der freiwillige Austritt erfolgt durch schriftliche Erklärung gegenüber einem Mitglied des Vorstands. Er ist nur zum Schluss eines Kalenderjahres unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von drei Monaten zulässig.
  4. Ein Mitglied kann, wenn es gegen die Vereinsinteressen gröblich verstoßen hat, durch Beschluss der Mitgliederversammlung aus dem Verein ausgeschlossen werden. Vor der Beschlussfassung ist dem Mitglied Gelegenheit zu geben, sich persönlich zu rechtfertigen. Eine etwaige schriftliche Stellungnahme des Mitglieds ist in der Mitgliederversammlung zu verlesen.
  5. Die Mitgliedschaft im Verein ist beitragsfrei. Grundlage der Vereinsarbeit ist ehrenamtliches Engagement und die Finanzierung durch Spenden und Zuschüsse.

 

§ 4. Organe des Vereins

 

a.) der Vorstand

b.) die Mitgliederversammlung

 

§ 5. Vorstand

 

  1. Der Vorstand im Sinne des § 26 BGB besteht aus dem Vorsitzenden, dem Kassenwart und dem Schriftführer.
  2. Der Verein wird gerichtlich und außergerichtlich durch zwei Vorstandsmitglieder gemeinschaftlich vertreten. Der Vorsitzende und der Kassenwart sind jeweils einzelvertretungsberechtigt.
  3. Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung auf die Dauer von zwei Jahren, vom Tag der Wahl an gerechnet, gewählt. Er bleibt jedoch bis zur Neuwahl des Vorstandes im Amt.

Hier finden Sie uns

RE-START

association for economical and social integration and prevention

Blumenstrasse 68

47057 Duisburg

0203 - 317 43 817